KIKO – 492 Pearly Red

Manche Nagellacke hinterlassen heillose Verwirrung bei mir. Wirklich. Einige in Bezug auf Qualität, andere wegen ihrer Farbe. KIKOs Nr. 492 Pearly Red tut’s wegen Letzterem. Ehrlich, welche Farbe hat dieser Lack? – Ich habe keine Ahnung. Als ich ihn gekauft hab, dachte ich mir nämlich noch: Oh, ziemlich orange, aber die Farbe ist SO leuchtend, daran kann ich nicht vorbeigehen!

KIKO - 492 Pearly Red…Und jetzt zieht euch das Flaschenbild rein. Ja, uhm, äh. Also, der ist WIRKLICH ziemlich orange! Im passenden Licht, wie ich feststellen durfte. Auf dem Foto und wie er so auf dem Fototisch lag (Schimmer etwas nach unten gesunken, helles Licht), war er eher… weiß nicht, wie nennt man das? Nun gut, ihr seht’s ja – halt echt nicht mehr all zu orange.

KIKO - 492 Pearly Red Dann… kam die Stunde der Wahrheit auf den Nägeln. Von Orange nichts mehr zu sehen, ich würde das ziemlich schimmeriges Rot-Korall nennen. Wirklich faszinierend – ich muss aber zugeben, dass mir das leuchtende Orange besser gefallen hat. Der falsche Farbeindruck in der Flasche kam wohl von dem überaus goldenen, auffälligen Schimmer – der schwimmt nämlich in einer rötlichen Basis, die durchaus dem nahe kommt, was man dann auf dem Nagel sieht. Okay, Verwirrung also komplett – immerhin: in zwei Schichten ist man sicher vor durchscheinendem Nagelweiß.

KIKO - 492 Pearly RedFehlkauf wäre bei dem guten Stück hier wohl zuviel gesagt, aber ein wenig verwirrt bin ich immer noch. Wieso zum… ach, egal. Korallrot, jedenfalls, mit schönem Schimmer. Pearly Red trifft’s zwar nicht, aber was hilfts. :D Wie gefällt euch 492?

-Rea

Veröffentlicht unter KIKO, Reas Beiträge, Standardsortiment, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

HEMA – 826

Vor einigen Wochen war ich das erste Mal bei HEMA. Die haben in manchen Städten ein Ladengeschäft, und nachdem ich bei strömendem Regen endlose Male durch genau die falschen Seitengassen geirrt bin, hatte ich auch tatsächlich den Laden gefunden… und beim “noch mal schnell durch die Kosmetikecke wandern, bevor ich den Laden verlasse” fiel mir dieser Nagellack auf.

HEMA - 826 Ich mein – WTF?!?!? Wer hätte gedacht, dass es bei HEMA so einen wunderschönen Lack gibt! Ein beerenrot mit Holo-Partikeln!!! :O Ich war hin und weg und habe ihn ohne zu zögern gekauft. :D Die restlichen Farben waren mehr als unspannend, aber der hier – der erinnerte mich sogar an einen gewissen a England-Lack. Und ja, eine Ähnlichkeit ist da, auch wenn die Raffinesse a Englands nicht ganz erreicht wird. Für 3€ oder so (wenn überhaupt) kann ich das aber wirklich verschmerzen. <3

HEMA - 826Der Auftrag ist auch besser, als erwartet, der Pinsel solide, wenn auch nicht herausragend und überhaupt bin ich ziemlich überrascht von der überzeugenden Qualität. Mal ganz zu schweigen von dem Anblick – ich bin, wie gesagt, ziemlich begeistert. ;D

HEMA - 826Wie gefällt euch der Lack? Wisst ihr, welchen a England-Lack ich meinte? Und würde euch ein Vergleich interessieren, vielleicht mit noch ein paar anderen Farbkollegen? ;D

-Rea

Veröffentlicht unter HEMA, Reas Beiträge, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Dark Butterflys Stamping

RCIMG_4671Manchmal, da ereilt mich die Inspiration – so auch als ich die BM-307 gesehen hab… und noch dazu Zoya Adina auf meinen Nägeln erblickte… ihr kennt den Spruch “inspiration is always there, but it has to find you working”, oder? – In diesem Moment habe ich gearbeitet und heraus kam folgendes :D

RCIMG_4695 Gestampt habe ich mit Konad Blue Pearl auf drei Schichten von Adina. Ja, Adina ist leider ein recht zickiger Lack, noch dazu ein wenig streifig usw. etc. – aber halt auch so schön!!! <3
Auf Instagram habe ich auch einen kleinen Schnappschuss geteilt – damals hatte ich noch Fairy Dust von China Glaze aufgetragen… Klick mich ;)

RCIMG_4697Wie gefällt euch das Stamping? :)

-Rea

Veröffentlicht unter Konad, Nageldesign, Stamping, Zoya | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Misslyn – 146 Mars [Galaxy Nails]

Misslyn - 146 Mars [Galaxy Nails]Misslyns Galaxy Collection ist mir erst gar nicht aufgefallen, bis ich mal Swatches irgendwo gesehen hatte – und dann musste ich sie ganz dringend haben. *_* Danke also an Miss von Extravaganz, der ich diesen Kaufrausch bei Douglas verdanke (ist auch etwas ausgeartet… mir sind nicht nur die Galaxy Nails ins Körbchen gehüpft *hust*). Als erstes zeige ich euch Nr. 146 Mars – ein orangefarbiger Lack, dessen goldiger Glitzer noch seinesgleichen sucht. ;D

Misslyn - 146 Mars [Galaxy Nails] Die Farbe leuchtet richtiggehend – definitiv nichts für die schüchternen unter uns :) Ich habe zwei Schichten lackiert, die Deckkraft ist außerordentlich gut! Metallisch, glitzernd, gut :) Orange mag ich normalerweise nicht so gerne, aber hey, für Mars mache ich gerne eine Ausnahme. ;D

Misslyn - 146 Mars [Galaxy Nails]Wie gefällt euch die Galaxy Nails Kollektion, insbesondere Mars?

-Rea

Veröffentlicht unter Alles mögliche, Limited Edition, Misslyn, Reas Beiträge, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

essence – 169 a hint of love

essence - 169 a hint of love Einer meiner Favoriten aus dem “neuen” essence Sortiment – den ich allerdings aus dem alten “neuen” Sortiment habe… das gute ist: es gibt ihn auch noch ;) An dem Lack gefallen mir vor allem die rote Basisfarbe in Kombination mit dem schicken, pinken Schimmer. :)

essence - 169 a hint of loveDer Auftrag ging noch dazu in zwei Schichten locker von der Hand und fertig war eine sehr weibliche, vorzeigbare Maniküre. Ja, läuft doch ;) Der Farbeindruck wechselt übrigens ein wenig – mal etwas rötlicher, mal pinker.

essence - 169 a hint of loveWie gefällt euch a hint of love? Und an die Erwachsenen unter euch. Glaubt ihr, die 1*69* war Absicht? :D :D

-Rea

Veröffentlicht unter essence, Reas Beiträge, Standardsortiment, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

claire’s – Ferris Wheel [Topper Time!]

Die hübschen Glitter-Topper von claire’s kennt mittlerweile bestimmt jeder… aber Ferris Wheel wollte ich euch trotzdem noch zeigen – und das nicht nur, weil wieder Topper Time! der lieben Jenny ansteht :). Unter anderem, weil er mir selbst auch einfach so gut gefallen hat :) Lackiert habe ich ihn auf zwei Schichten von KIKO 329 Pale Grey.

claire's - Ferris Wheel Der Topper selbst ist ziemlich variantenreich aufgebaut – Hexglitter in weiß, schwarz und einem Neon-Grün/Gelb und alle in verschiedensten Größen. Dazu kommen Bar-Glitter in Schwarz, die ich allerdings recht ungeschickt finde: sie sind nicht sehr flach, stehen gerne ab und besonders hübsch finde ich sie auch nicht. Mein Herz hat also definitiv die Hex-Glitter-Kombination erobert. :D

claire's - Ferris WheelMit ein wenig Herumschieben des Glitters erhält man aber immerhin ein recht ebenmäßiges Ergebnis. Es gibt sicherlich bessere Glitter-Topper, aber für den Preis – vor allem im Angebot – und bei der relativ guten Verfügbarkeit, kann man schon mal ein Auge zudrücken. Der Auftrag ist keine Katastrophe, sondern erfordert etwas Mühe und Zeit, aber die gebe ich gerne aus, sofern das Ergebnis gefällt.

claire's - Ferris WheelWäre Ferris Wheel etwas für euch? Habt ihr euch Glitter-Topper von claire’s gesichert?

-Rea

Veröffentlicht unter claires, Limited Edition, Reas Beiträge, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Sally Hansen – 270 Laughy Tauffie [Sugar Coats]

Sally Hansen - 270 Laughy TauffieVor einer Weile schon mal getragen, jetzt endlich auch fotografiert: Nummer 270 Laughy Tauffie von Sally Hansen :) Oder, anders ausgedrückt: ein hübscher, dunkelblauer Sandlack ohne Glitzer. ;D

Sally Hansen - 270 Laughy Tauffie Der Lack trocknet allerdings ziemlich glänzend, weswegen man durchaus manchmal das Gefühl hat, ein wenig Glitzer wäre enthalten. Aber naja, ist ja egal: hübsch ist er und deckend in zwei Schichten. :) Ich habe ihn, wie auch einige andere, günstig bei FragranceDirect geschossen… läuft also ;D

Sally Hansen - 270 Laughy TauffieDunkelblau ist ja nicht so meine Farbe, aber Sandlacke, uh yeah! :D Wie gefällts euch?

-Rea

Veröffentlicht unter Limited Edition, Reas Beiträge, Sally Hansen, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

KIKO – 526 Mint

Ich bin Mint ja irgendwie leid, und ich stellte beim Durchgucken meiner alten, minzigen Postings (1, 2, 3, 4) fest, dass “Mint” erstaunlich weit gefächert sein kann. Mint ist eine Farbe, die irgendwie nicht stirbt, obwohl sie so wenigen Leuten steht – sie stirbt nicht mal bei MIR, obwohl sie mir nicht steht! Es ist mysteriös. Was ist da los?

KIKO - 526 Mint Aber egal. Zu diesem KIKO Lack kann ich nämlich nur sagen, dass er zum einen Mint heißt, die Nummer 526 trägt, und dabei doch erstaunlich grünlich ist. Bei Bonny sieht man das auch ziemlich gut!

KIKO - 526 MintDer Auftrag ist nach zwei bis drei Schichten absolut deckend – ob ich Überlack verwendet habe, weiß ich da leider schon nicht mehr, sorry. ;D Ich bin aber sehr zufrieden, denn der übliche KIKO Pinsel hat mich nicht im Stich gelassen.

KIKO - 526 MintWie gefällt euch der neueste Mint-Bruder im KIKO-Sortiment?

-Rea

Veröffentlicht unter KIKO, Reas Beiträge, Standardsortiment, Swatch | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

KIKO – 529 Metallic Beetle

Meine Liebe zu KIKO-Lacken im Allgemeinen hält an – und Metallic Beetle, Nr. 529, ist dem auf keinster Weise abträglich. So ein schöner Lack <3 Der hat auch wirklich gute Chance, in meinem Regal ausgestellt zu werden. ;D

KIKO - 529 Metallic Beetle Die Farbe ist schwer zu beschreiben: eine dunkle, hellblaue Basis, die aber auch ein wenig grünlich wirkt. Das schönste ist, dass er ein wenig changiert, nämlich zu tieferem Blau. Wirklich schick! Der Effekt ist aber dezent. Eine Changier-Keule ist er also nicht. :)

KIKO - 529 Metallic BeetleIn zwei lockeren Schichten deckt er zudem völlig und den Pinsel der KIKO Lacke mag ich sehr gerne: nicht zu breit, recht flach und außerdem nicht abgerundet. Jep, so lackiere ich gern. ;D

KIKO - 529 Metallic BeetleUnd jetzt die Preisfrage … wie gefällt euch der Lack? Wer erklärt mir, was das ganze mit Käfern zu tun hat?

-Rea

Veröffentlicht unter KIKO, Reas Beiträge, Standardsortiment, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

KIKO – 462 Tribal Purple [Denim Nail Lacquer]

KIKO - 462 Tribal Purple [Denim Nail Lacquer]Schon ein Weilchen her, die KIKO Boulevard Rock LE mit den Denim Nagellacken… abe das hindert mich ja voll nicht, euch noch völlig verspätet den 462 Tribal Purple zu zeigen \o/ Ich finde ihn nämlich ziemlich hübsch – das Finish ist aber, glaube ich, doch noch ein Stückchen von Denim, also Jeans oder so, entfernt. Zumindest ich trage zu wenig Jeans, um zu wissen, wo der Bezug zwischen einem recht samtigen Finish und Denim ist. *schulterzuck*

KIKO - 462 Tribal Purple [Denim Nail Lacquer] Ihr seht auf den Fotos übrigens zwei Schichten, der Lack ließ sich gut auftragen, war aber etwas pampig. Bei dem Finish ist das aber durchaus erwartbar… unter’m Strich wird er aber schön gleichmäßig und strahlt dann mit diesem Finish. In ziemlich dunklem Beerenpink. Läuft. <3

KIKO - 462 Tribal Purple [Denim Nail Lacquer]Wie gefallen euch die Denim Lacke – ein paar sind ja noch verfügbar…?

-Rea

Veröffentlicht unter KIKO, Limited Edition, Reas Beiträge, Swatch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare